Was gibt es Neues im Wild- und Freizeitpark Höllohe?

  • Bei den Wildschweinen hat sich Nachwuchs eingestellt: 7 kleine Frischlinge tummeln sich in Ihrem Gehege.

  • 3 neue Ponys sind im Wild- und Freizeitpark bereits eingezogen.

  • In der Voliere gleich beim Eingang leben 3 Pfauen und 2 Jungstörche. Sie warten auf ihren Umzug in die Neubauten, die momentan auf dem Gelände der ehemaligen Hühnervolieren entstehen. Hier werden eine Pfauen- und zwei Fasanenanlagen gebaut.

  • Die Gold- und Silberfasane sind momentan in der Rundvoliere in der Nähe des Wedahaisls untergebracht.

  • Die Jungstörche ziehen nach der Fertigstellung des Storchenhauses in die große Freiflugvoliere. Das Storchenhaus wird zu Fütterung und Überwinterung der Vögel gebaut.

  • Ebenfalls im Neubau befindet sich die zukünftige Eulenvoliere. Hier sollen schon bald Schneeeulen Einzug halten.

  • Kanarienvögel und Sittiche fühlen sich in ihrer neu angelegten Voliere wohl.
Das Gelände der ehemaligen Hühnervolieren.
Zuwachs bei den Wildschweinen.
Die ersten neuen Bewohner sind eingezogen.